Lischka warnt vor Verlust der Privatsphäre im Internet

Der innenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion, Burkhard Lischka, warnt vor einer drastischen Verschlechterung des Daten- und Verbraucherschutzes im Internet. Angesichts aktueller Verhandlungen zur Reform der e-Privacy-Richtlinie im Europäischen Parlament erklärte der Bundestagsabgeordnete: „Sollten sich in der kommenden Woche in Brüssel die … Weiterlesen

Union will Gesetzentwurf zur Einführung von Warnhinweisen vorlegen

Der Vorsitzende des Rechtsausschusses Siegfried Kauder hat einem Medienbericht zufolge angekündigt, dass er in wenigen Wochen einen “Gesetzentwurf zum Warnmodell” bei Urheberrechtsverletzungen vorlegen werde. Dabei soll er zugleich gefordert haben, dass das Warnmodell aus dem Drittem Korb “herausgebrochen” werden und … Weiterlesen

11.10.2011: Podiumsdiskussion „Schutz oder Schikane? – Das Urheberrecht im Internet“

Kategorie: Aktuelles | 0

Podiumsdiskussion der Friedrich-Ebert-Stiftung Thema: „Schutz oder Schikane? – Das Urheberrecht im Internet“ Dienstag, 11. Oktober 2011, 19.00 – 21.00 Uhr BKS Kongress- und Tagungs-Center, Rogätzer Str. 8, 39106 Magdeburg, Tel.: 0391/2503107 Die Informationsgesellschaft stellt das Urheberrecht vor neue Herausforderungen: Digitale … Weiterlesen