Infoveranstaltung „Wie geht es weiter in Neu-Olvenstedt?“ am 09.05.2018

Kategorie: Aktuelles | 0

Gemeinsam mit Herrn Matthias Gehrmann, Sprecher der Bürgerinitiative Neu-Olvenstedt sowie der GWA Neu-Olvenstedt, lade ich Sie hiermit herzlich zu einer öffentlichen Informationsveranstaltung zur weiteren Entwicklung des Magdeburger Stadtteils Neu-Olvenstedt ein. Diese findet statt

am Mittwoch, den 9. Mai 2018 um 18.30 Uhr im Speisesaal des Städtischen Klinikums Magdeburg, Birkenallee 34, 39130 Magdeburg.

Themen sind dann unter anderem die weitere städtebauliche Aufwertung und soziale Entwicklung des Stadtteils sowie der öffentliche Personennahverkehr. Als Gesprächspartner stehen der Baubeigeordnete Herr Dr. Scheidemann, die Sozialbeigeordnete Frau Borris, die MVB-Geschäftsführerin Frau Münster-Rendel sowie Vertreter der in Olvenstedt tätigen Wohnungsbauunternehmen WOBAU, MWG und WBG „Otto von Guericke“ zur Verfügung. Interessierte sind herzlich willkommen. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Fragen und Hinweise nimmt Herr Gehrmann gern vorab entgegen (Tel. 0391-9908205 und 0179-1634263, E-Mail: bi-olvenstedt@gmx.de). Über Ihr Interesse würden wir uns freuen.

Plakat herunterladen