Informationstermin an der Düppler Mühle in Neu-Olvenstedt

v.l.n.r.: Stephan Herrmann (Stadtplanungsamt), Burkhard Lischka, MdB, Dr. Falko Grube, MdL, Baubeigeordneter Dr. Dieter Scheidemann, Stadtrat Denny HitzerothFür das Programmjahr 2017 wird die Düppler Mühle im Stadtteil Neu-Olvenstedt mit 340.000 € Fördermitteln aus dem Bundesprogramm Stadtumbau Ost gefördert. Davon tragen je ein Drittel der Bund, das Land und die Stadt. Entsprechend informierten Burkhard Lischka als Vertreter des Deutschen Bundestages, Dr. Falko Grube als Mitglied des Landtages und Stadtrat Denny Hitzeroth …

Veröffentlicht am 20. Dezember 2016

„Endspurt“ – Burkhard Lischka im Gespräch mit Wolfgang Bosbach

Burkhard Lischka im Gespräch mit Wolfgang BosbachDie Stühle in der Stadtbibliothek Magdeburg sind am Abend des 29. November 2016 bis auf den letzten Platz gefüllt. Bestens gelaunt betreten zwei Bundespolitiker das Podium. Burkhard Lischka (SPD) hat Wolfgang Bosbach (CDU) in seine Heimatstadt eingeladen, um dessen neues Buch „Endspurt“ vorzustellen. Beide kennen sich aus dem Innenausschuss, man schätzt sich und ist auf Du und Du. „Er ist der Rauch- und Feuermelder der …

Veröffentlicht am 30. November 2016

100.000 Euro vom Bund für Telemann-Jahr 2017 in Magdeburg

Am Donnerstag, 10. November 2016, hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestages Gelder für eine Liste von Projekten freigegeben, die im kommenden Jahr eine Kofinanzierung durch den Bundeshaushalt erhalten sollen. Dazu erklärt der Magdeburger Abgeordnete Burkhard Lischka:

„Nun ist es offiziell: Nach langen Verhandlungen hat sich der Bund bereit erklärt, bis zu 100.000 Euro für Projekte im Rahmen des Telemannjubiläums 2017 in Magdeburg zuzusteuern. Das Jubiläum zu Ehren einer der bedeutendsten Persönlichkeiten der Magdeburger Stadtgeschichte ist von herausragender Bedeutung und wird nicht …

Veröffentlicht am 11. November 2016

Bund beteiligt sich an weiterer Sanierung der Magdeburger Schinkelkirche und dem Großen Schloss Blankenburg

„Ich freue mich außerordentlich, dass die Magdeburger Schinkelkirche mit insgesamt 235.000 Euro aus Mitteln des Denkmalschutz-Sonderprogramms profitieren kann“, sagte der Magdeburger SPD-Bundestagsabgeordnete Burkhard Lischka: „Damit gehen wir einen Riesenschritt in Richtung Ende der jahrzehntelangen Sanierungsarbeiten.“ Geld gibt es laut Lischka auch für das Große Schloss in Blankenburg und für die Burganlage Schlanstedt (Landkreis Harz).

Nach einem intensiven Auswahlverfahren hat der Haushaltsausschuss des Deutschen Bundestags heute Nachmittag Gelder für eine Liste von Projekten freigegeben, die im Rahmen des Denkmalschutz-Sonderprogramms VI (Teil 2) …

Veröffentlicht am 10. November 2016

Lischka und Pähle hören zu – Im Dialog mit freiwillig Engagierten

Lischka und Pähle hören zu – Im Dialog mit freiwillig EngagiertenIm Familienhaus Magdeburg hatten am 11. August 2016 der SPD-Landesvorsitzende und Bundestagsabgeordnete Burkhard Lischka zusammen mit der Vorsitzenden der SPD-Landtagsfraktion in Sachsen-Anhalt, Dr. Katja Pähle, zu einer Dialog-Veranstaltung mit ehrenamtlich engagierten Bürgerinnen und Bürgern – den Helden des Alltags – geladen. Dabei wich das Format von klassischen politischen Veranstaltungen ab, da die Gäste das Wort hatten um ihre Erfahrungen, Probleme und …

Veröffentlicht am 12. August 2016

Besuch im Offenen Treff „Haus Skorpion“ der Volkssolidarität in Magdeburg-Reform

Besuch im Offenen Treff „Haus Skorpion“ der Volkssolidarität in Magdeburg-ReformAm 09.02.2016 besuchten SPD-Spitzenkandidatin Katrin Budde, MdL und Burkhard Lischka, MdB den Offenen Treff „Haus Skorpion“ der Volkssolidarität in Magdeburg-Reform. Die neue Sitzbank wurde auf Vermittlung von Burkhard Lischka, MdB von der Wohnungsbaugenossenschaft „Stadt Magdeburg von 1954“ eG für die 28 Bewohnerinnen und Bewohner der Seniorenwohnanlage neben dem Offenen Treff „Haus Skorpion“ aufgestellt und wird sehr gut angenommen.

Veröffentlicht am 9. Februar 2016